Martin Leopold Weitenbacher

 

Neumarkt i. M

0680 / 2005610

office@weitenbacher.com

SET® Systemisches Erfolgs Training

 

 

In einem mehrpersonen Rollenspiel werden Situationen und Gefühle durchlebt.

Dadurch ist es möglich

das eigene System von Außen zu betrachten.

Es wird kein Idealbild verfolgt,

sondern die vorhandenen Qualitäten gestärkt.

 

 

Erkennen von Menschen und Dingen

die mein Leben beeinflussen.

Durch Selbsterfahrung das Umfeld verstehen lernen.

Mit Respekt und Anerkennung,

die eigene Lebenssituation verändern.

Ein Reifeprozess zu einem befreiten Leben.

Ein seelisches Homeopatikum mit elementarer Wirkung.

 

 

Impulse setzen.

Ein Tag voller Initialzündungen.

In den Prozess der Selbsterkenntnis eintauchen.

 

Dem eigenen Gefühl vertrauen.

Dem Ich vertrauen.

Mir Selbst-vertrauen.

 

Im respektvollen und würdevollen Rahmen,

werden die Themen des Lebens beleuchtet.

 

Gesundheit und Körper:

In welchem Verhältnis stehen z.B.: Medikamente, Organe, Arzt, Klinik, Operationszeitpunkt, Alternativen...

 

Partnerschaft:

In welchem Verhältnis stehen z.B.: Partner, Expartner, wo sind die trennenden/verbindenden Kräfte in mir ?

 

Wohlstand und Geld:

In welchem Verhältnis stehen z.B.: Erfolg, Einkommen, Ausgaben, Vermögen,

 

Beruf und Berufung:

In welchem Verhältnis stehen z.B.: jetziger Beruf, Traumberuf, Chef, Kollegen, Firma, Kunden

 

Familie, Ich:

In welchem Verhältnis stehen z.B.: Vater, Mutter, Kinder, Geschwister, Großeltern,

 

Firma und Wirtschaft:

In welchem Verhältnis stehen z.B.: Produkte, Kunden, Partner, Lieferanten, Angestellte.

 

Haus und Wohnen:

In welchem Verhältnis stehen z.B.: Haus, Ort, Vorbesitzer, Bewohner,

 

Wer/Was bindet mich und gibt mir halt ?

Wer/Was stützt mich und gibt mir kraft ?

Wer/Was fordert mich und gibt mir Gelegenheiten mich zu definieren ?

Wer/Was spiegelt mich und zeigt mir meine Schatten ?

Wer/Was heilt mich und zieht mich an ?

 

 Personen die unter psychologischer Behandlung stehen oder Psychopharmika verwenden sind von der Teilnahme, aus rechtlichen Gründen, ausgeschloßen.